Genürsel 2014 – 27/52 – Lied

Wenn ich mit der Bahn zur Universität fahre, habe ich in Bad Vilbel aktuell zwei Möglichkeiten: Entweder nehme ich die Bahn, mit der ich eine knappe halbe Stunde zu früh im Seminarraum sitze, oder ich nehme die Bahn, mit der ich recht pünktlich am Zielort ankomme. Die hier genannten Zeiten stellen selbstverständlich für ein einfaches Textverständnis gerundete Zahlen dar, in die ein wenig mit einfließt, dass die Züge in Bad Vilbel regelmäßig fünf Minuten Verspätung haben. Aber keine Angst, langweilige Bahngeschichten können andere Menschen viel besser als ich zum Besten geben. Ich nutze diesen Aufhänger lediglich, um zu erklären, warum ich an einem ganz bestimmten Tag wegen einer Bombe nicht zur Uni fuhr, sondern auf halber Strecke umkehrte, um ein Lied zu schreiben, das niemals fertig wurde, da es gar keine Bombe gab.

Bobos Filmbox – Tier Edition – 01/2016 – John Wick

Heute zog der gute Bobo einen Film aus seiner Box, der lediglich in dieser landete, weil in ihm ein Hund stirbt. Wer jetzt denkt, ich hätte zu viel verraten, soll sich beruhigen, schließlich ist das der Aufhänger von „John Wick“. Da sich nun alle beruhigt haben, möchte ich die Chance nutzen, mich selbst ein wenig aufregen zu dürfen, denn in seinen ersten Sekunden macht „John Wick“ leider total viel falsch.

Bobos Filmbox – Tier Edition – 01/2016 – Der City Hai

„Der City-Hai“ mit Arnold Schwarzenegger wurde im selben Jahr produziert wie der thematisch ähnliche Actionfilm „Die City-Kobra“ mit Sylvester Stallone. Das fand ich interessant, als ich es bei Wikipedia las, und deshalb möchte ich euch an diesem Wissen teilhaben lassen. Leider haben wir nicht daran gedacht, uns die Kobra für Bobos Tierbox zuzulegen. Das wäre bestimmt ein spannender Vergleich geworden. Aber so muss halt der Hai reichen.

Bobos Filmbox – Tier Edition – 01/2016 – Jurassic Park

Sind Dinosaurier nun Tiere oder Dinosaurier? Eigentlich zählen ja auch wir Menschen zu den Tieren, wodurch die Rubrik „Tiere“ im Grunde gar nichts aussagt beziehungsweise eingrenzt. Doch sollte klar sein, dass „Tiere“ hier als „nicht menschlich“ verstanden werden sollte. Dennoch zählen „Dinosaurier“ irgendwie zu einer ganz eigenen Kategorie. Oder? Nun, für ZiB und mich nicht. Darum befindet sich auch „Jurassic Park“ in der Box.

Appsoluter Wahnsinn

Vor einiger Zeit kaufte ich mir ein Tablet. Da ich es lediglich zum Korrigieren meiner Texte und die Uni benötigte, griff ich nicht zum teuersten Gerät, sondern zu einem günstigen Tablet von Amazon, dem Amazon Fire HD 7, um genau zu sein. Ich brauchte kein Hochleistungsgerät und einige Monate später kann ich sagen, dass ich […]

Bobos Filmbox – Tier Edition – 01/2016 – Die letzten Glühwürmchen

Eigentlich mag ich ja keine „eigentlich mag ich ja kein Anime…“-Einleitungen, obwohl das einer der Gründe war, weshalb ich diesen Film trotz guter Kritiken jahrelang ungesehen in unserem DVD-Regal stehen ließ. Ein anderer Grund war, dass er extrem traurig sein soll. Filme sind für mich in erster Linie Unterhaltung, denn wieso sollte ich mich schlecht fühlen wollen? Aber durch Bobos Box habe ich jetzt doch noch „Die letzten Glühwürmchen“ nachgeholt. Und das war gut.

Bobos Filmbox – Tier Edition – 01/2016 – Ein Fisch namens Wanda

Ich muss zugeben, dass ich mich zunächst nur schwer damit anfreunden konnte, „Ein Fisch namens Wanda“ auf die Liste für Bobos Filmbox aufzunehmen. Es war lange her, dass ich ihn sah und ich hatte ihn in keiner guten Erinnerung. Und: Bestimmte Filme finde ich eher albern als lustig, was ich oft nicht ausstehen kann. Wie würde sich „Wanda“ schlagen?